Unternehmen

Wir sind ein inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen mit der Geschäftsform der GmbH.

Hier ein paar Fakten über uns:

Mitarbeiter: 25
Umsatz: 3 Mio. €
Standort: Stuttgart-Stammheim
Geschäftstätigkeit: weltweit
Inhaberin/Geschäftsführerin: Dipl.-Ing. (FH) Eva Rist, geb. Laib

Unsere Philosophie:

In unseren maßgeschneiderten Lösungen für unsere Kunden steckt unsere über 30-jährige Erfahrung und das innovative technologische Know-How unserer kompetenten Mitarbeiter.

Wir setzen immer wieder auf die offene Prüfung der technischen Machbarkeit gegenüber unseren Kunden und bieten Lösungen mit höchsten Qualitätsansprüchen – in der Ausführung jedoch gepaart mit gesundem Menschenverstand und einem realistischen Preis-Leistungsverhältnis, sowie der Liefertermintreue.

Wichtig ist für uns ein Umfeld, das Kreativität und Leistung zulässt und das ein Maximum an Eigenverantwortlichkeit für unsere Mitarbeiter gewährleistet. Dies erreichen wir durch konstante Investitionen in neueste Technik in allen Abteilungen und durch zentrale transparente Informationspolitik mit modernsten Bürotechnologien, ebenfalls für alle Abteilungen. Dies gewährleistet kurze Wege und höchste Effizienz für kompetente Entscheidungen, die die Mitarbeiter der Laib Maschinenbau GmbH für unsere Kunden treffen.

Unternehmensgeschichte:

1975 Gründung des Unternehmens durch Herrn Helmut Laib
1976 Konstruktion und Bau eines Insertions-Tasters für die IBM, verschiedene Industrievertretungen
1980 Aufbau einer mechanischen Fertigung mit eigenen Mitarbeitern
ab 1982 Realisierung von Komplettanlagen für Automotive inklusive Steuerung und Automatisierung
1989 Bau des neuen Firmengebäudes in Weissach-Flacht
1990 Umzug ins neue Gebäude
1993 Einstieg von Frau Dipl.-Ing. (FH) Eva Laib im Unternehmen
1994 Lieferung eines Spritzverstellerprüfstandes nach Korea, Aufnahme verstärkter Auslandstätigkeit
1997 Gründung der Laib Maschinenbau GmbH mit Frau Dipl.-Ing. (FH) Eva Laib als geschäftsführende Gesellschafterin
2006 100%-ige Übernahme der GmbH durch Frau Dipl.-Ing. (FH) Eva Laib
2007 Namensänderung durch Heirat Frau Dipl.-Ing. (FH) Eva Rist geb. Laib mit Herrn Rist
2009 Expansion, damit bedingt der Standortwechsel nach Stuttgart-Stammheim
2011 Bau einer roboterbeladenen Zelle mit Dichtprüfanlage, Vakuumtrockner und Verkettung
2012 Entwicklung einer Rohr-Innen-Reinigungsanlage mit zul. Restschmutz < 100 μm
2013 Diverse Prüfstände im Bereich der Qualitätsprüfung inklusive der visuellen Darstellung der Messergebnisse 
  und deren Dokumentation in der kundeneigenen Datenbank
2014 In eine Rumpfmotormontagelinie integrierte Schleppmomentmessstation zur Überprüfung
  der Montagequalität des Triebwerks
2015 Bandendeprüfung einer Motormontagelinie durch die Aufnahme der Drehmoment- und Druckverlaufskurven 
  über ein Arbeitsspiel inklusive der Überprüfung der Zündung aller Zylinder.
2016 Dichtprüfung eines Motors in drei Baustufen mit über 60 automatisch zustellenden Abdichtern
 

Erweiterung der Elektroabteilung.
Maßgeschneiderte Konditionieranlagen für führende Formel 1 Teams

 2017 Hier könnte Ihre Neuentwicklung oder "gelöstes Qualitätsthema" stehen